• DE

Frakturen

Die Feststellung einer Fraktur ist die "klassische" die Domäne des Röntgens. Auch wenn die Kernspintomographie in der Lage ist, röntgenologisch unsichtbare Frakturen zu finden, ist der Stellenwert röntgenologischer Verfahren ungemindert hoch.

Insbesondere die Computertomographie mit der Möglichkeit zu 3-dimensionalen Rekonstruktionen hat einen zunehmend hohen Wert für die präoperative Diagnostik.